Hier kommen die "Spielregeln" für den Kulturspaziergang:

Mit oder ohne Picknickdecke /Klappstuhl - wie ihr möchtet. 

Eine FFP-2-Maske (die am Platz abgenommen werden kann).

Die Kontaktdaten und gute Laune. 

Kein Test (im Flyer steht der Test noch drin, ist hinfällig).

 

Es wird so oder so oder so einfach ganz besonders schön! Denn wir haben so großartige Musiker*Innen und so wunderbare Orte und Untergiesing-Harlaching zu durchstreifen ist einfach schön.

Ach ja - und der Eintritt ist frei. Zehn Konzerte - sieben Orte - viel Freude - und alles ganz entspannt.

Vom Viertel fürs Viertel!

Tausend Dank an den BA 18 und seine Unterstützung und seinen Glauben an unser Projekt.

Hier das gesamte Programm in ausführlich.

FREUT IHR EUCH AUCH SCHON SO?UND MAN KANN ES NICHT OFT GENUG SAGEN: DANKE AN DEN BA 18!

11:00 – 11:45 Emmauskirche, Laurinplatz

40String Convention - eine bunte klanglandschaft

Foto: Thomas Herrmann
Foto: Thomas Herrmann

 40String Convention bieten schon durch die Wahl der Instrumente ihre eigene, bunte Klanglandschaft. Hier mischen sich Steel-Guitar, Tuba, Kontrabass, Mandoline und Gitarren und umrahmen die charismatische Stimme der Sängerin Claudia Sommer. Bekannte und zu Unrecht unbekannte Songs werden in ganz neuen Versionen interpretiert. Bei der Songauswahl zeigt das eigenwillige Trio keinerlei Skrupel, und so können u.a. Edith Piaf, The Beatles, Zaz, Foreigner, George Gershwin und Michael Jackson aufeinander treffen und geben Raum zu mancher Improvisation.

http://claudiasommer.com/40_string_convention.html

 

11:00 - 11.45 Giesinger Garten, gerhardstr. 4

conny holzwarth - alte schlager, seemannlieder und noch einiges mehr

Foto: privat
Foto: privat

 

 

 

 

 

 

Conny spielt alte Deutsche Schlager und Seemannslieder von den 20er bis 50er Jahren, alte Filmmelodien und Songs die man heutzutage nicht mehr im Radio hört. Mit kleinen Ausreißern in die Popularmusik. Das machte sie einst in der legendären Fraunhofer Schoppenstube, immer wieder vor ihrer Haustür – und jetzt zum Frühschoppen im Biergarten.

12:00 - 12.54    a - die tagesbar, grünwalder str. 248

andreas pegler - folk, rock und franz schubert

Foto: privat
Foto: privat

 

 

 

 

 

Eine Reise nach Irland war für ihn eine Offenbarung. Weil da alle singen. Jeder. Seither singt Schauspieler Andreas Pegler mit noch mehr Leidenschaft. Jiddisches und Deutsches, Irisches, Schottisches, sogar Englisches und Amerikanisches. Auch gerne mal a cappella. Müsste man seine Lieder in eine Schublade stecken, wäre es wohl die Folk-Schublade. Aber Rock ist auch gut. Und Franz Schubert.

13:00 - 13:45 bayerische landesschule für körperbrhinderte, eingang grünwalderstrasse bei schön-klinik

om - rock, rythm'n'blues, folk & viel herz

Foto: Ingrid und Bertl Jost
Foto: Ingrid und Bertl Jost

 

 

 

Der Facettenreichtum des Lebens in seinen mannigfaltigen Schattierungen.

Ein Sound aus Rock, Rhythm`n‘Blues, Folk und vor allem viel Herz. Dabei ist es egal, ob die Titel auf Deutsch oder Bayrisch sind. Der rote Faden ist das positive und lebensbejahende Statement, das zum Feiern, Mitsingen und Schwelgen einlädt.
http://om-music.eu

 

 

13.30 - 14.14 gans woanders, pilgersheimerstr. 13

die drei damen - grooviger jazz, fetzige wirtshauslieder, einfühlsame chansons

Foto: privat
Foto: privat

 

 

Grooviger Jazz, fetzige Wirtshauslieder, einfühlsame Chansons, bekanntes Popgut und das Ganze wie immer neu arrangiert! Die Drei Damen zaubern mit einzigartigen Stimmen, Klavier, Bass und Kleinstinstrumenten sowie kreativ-buntem Repertoire einen individuellen Ohrenschmaus. Augenzwinkernd verkuppeln sie, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst. Bayern mit Jazz, Chanson mit Pop und Bossa Nova mit Kabarett. Ein äußerst angenehmer Anschlag auf Augen, Ohren und… Herz.

www.lisa-wahlandt.com/die-drei-damen

 

 

14:00 - 14:45 perlacher forstverein, grünfläche gegenüber tennis kail, oberbiberger str. 120

the poolcats - klassiker aus rock, blues und reggae

Foto: privat
Foto: privat

 

 

 

 

Handgemachte Live Musik mit Herz und Seele - pur und ohne elektronische Effekte. Auf dem Programm stehen Klassiker aus Rock, Blues und Reggae. The Poolcats, das sind Barry Blitz an der Gitarre und am Gesang, Sabine Brandhofer am Gesang, Dan Hawpe an den Drums und Michael Buttberg am Bass. Die Besetzung ist international: englisch, amerikanisch und bayrisch.

https://thepoolcats.com

14:45 - 15:30 Musikschule ohrwurm, hellabrunner str. 30

wild bunch big band - die big band der musikschule ohrwurm

blues is - PETER AIGNER & ACHIm GÖRRES mit STEFAN KÖHL, & ALEX ROSSklassisch bis modern

BLUES & ROCK  - klassisch bis modern

Foto: Musikschule Ohrwurm
Foto: Musikschule Ohrwurm

Die Big Band der Musikschule Ohrwurm wurde 1986 gegründet, um unseren Schülern die Möglichkeit zu bieten, die Swing-Musik der 30er und 40er Jahre kennen- und spielen zu lernen. Spaß und Freude ist dabei das Wichtigste.

https://www.ohrwurmmusic.de 

 

BLUES IS - Peter Aigner & Achim Göres mit Stefan Köhl und Alex Ross

Zwei präzise und stilsichere Gitarristen

Zwei echte Kerle, die auch noch singen können

Die Herausforderung des Daseins, der Schmerz, die Liebe, Sinnieren über Vergangenes oder einfach mal genug haben! Mit eigenen und gecoverten Stücken spannen die beiden in ihren Konzerten einen „Blues-Bogen“ der mitreißt. Sei Du selbst! Spür das Leben, freu‘ Dich, dass Du bist! Oder auch – wie der Willy Michl sagt – „Ois is is Blues“. Peter Aigner & Achim Göres, diesmal verstärkt mit Stefan Köhl (Bass) und Alex Ross (Drums) – hier trifft musikalisches Können auf kraftvolles Gefühl.

https://www.facebook.com/blues.is.band

 

 

15:30 - 16:14 A - Die tagesbar, grünwalder str. 248

trottoir giasing - musik und gschichtn

Foto: privat
Foto: privat

 

 

Eine lokale Viertelfahrt mit alten und neuen Gschichtn aus Giasing, geschrieben und gelesen von Karl Heinz Hummel und eng verwoben mit Musik von Pixner, Katrin Unterlercher und Andrea Regenauer.

Mitwirkende: Andrea Regenauer: Harfe

Daniel Huber: Diatonische Harmonika

Karl-Heinz Hummel: Erzähler, Autor, Kontrabasser, Giasinger.
www.kasermandl.info

 

 

15:30  - 16:15 giesinger garten, gerhard str. 4

john theifte- da undagiasinga - singer songwriter und hinterhofkompositeur

Foto: privat
Foto: privat

 

 

 

 

John Theifte, da Undagiasinga,  präsentiert sein vielseitiges Soloprogramm: Lieder in Bayrisch und Englisch, mit markanter Rhythmik, dichten Texten und interessanten Arrangements – von tiefgründig bis trivial, immer mit viel Gefühl, aber stets ohne Schlager-Schmonzetten oder krachledernes Stadel-Rumtata.
https://www.facebook.com/DaUndagiasinga/

 

 

17:00 - 17:45 gans woanders, pilgersheimer str. 13

annalu & shavez - worldmusic

Foto: AnnaLu & Shavez
Foto: AnnaLu & Shavez

 

 

 

 

 

Feurige Latino-Rhythmen, harmonische Stimmklänge und unbändige Spielfreude - das sind AnnaLu & Shavez!

Als „World Music“, bezeichnen AnnaLu & Shavez am liebsten ihren Musikstil. Sie singen nicht nur auf Spanisch sondern in mehreren Sprachen und haben als Duo auf gemeinsamen Reisen durch verschiedene Länder ihren ganz eigenen, unverkennbaren Stil entwickelt.

Insbesondere die Zeit in Südamerika, in der sie meist als Straßenkünstler unterwegs waren, bringt heute das authentische Gefühl von Freiheit, Sehnsucht und Abenteuerlust ihrer Reisen in die Konzertsäle und ist auf ihrem Debüt-Album „Radio Duende 99.9 AM“ deutlich spürbar. Ihre Musik ist fröhlich, emotional, voller Feuer, Passion und Lebensfreude.

Ein Abend mit AnnaLu und Shavez lockert jede Hüfte, treibt den Puls in die Höhe und lässt auch hin- und wieder keine Auge trocken...

http://www.annalu-shavez.com